Du fehlst

Du fehlst
an den Ecken und Enden
an den Decken und Wänden
Du fehlst
am Meer und im Wert
im Haus und am Herd
Du fehlst
im Mond und im Schein
im Hier und im Sein
Du fehlst
in den Höhen und Tiefen
in den Graden und Schiefen
Du fehlst
im Wald und im Flur
in Moll und in Dur
Du fehlst
mit Haut und mit Haar
im Tag und im Jahr
ach, wärst du doch da