Vor Haus Nummer 10

Ich habe gehört
neulich gab es Geschrei
im Haus Nummer Zehn
spätnachts um halb Drei
man sagt, dass sogar die Polizei
nach gut einer Stunde
gekommen sei

Was nun genau
passiert und geschehn
das konnte ich leider
nicht so recht verstehn
man sagt, dass des Kruses Frau
wollte gehn
doch tatsächlich gehn
hat sie keiner gesehn

Die Klüwe, die wohnt
ja nun gleich nebenan
und die hat gehört
wie die Kruse ihr’n Mann
beschimpft hat er würde
mit anderen Frau’n
sich die Nächte um die Ohren hau’n
und da hat der Mann von der Kruse gesagt
dass das gar nicht wahr wär und hat sich beklagt
dass sie doch niemals zuhause wär
und so ging das endlos hin und wieder her

Und das war
ja nun nicht das erste Mal
die ganze Straße
kennt doch den Fall
und auch die Polente
war schon öfters da
aber nun schaun sie
da komm’ sie ja

Das ist doch die Kruse mit ihrem Mann
na wissen Sie, es geht mich ja eigentlich nix an
aber glücklich sehn die nu wirklich nicht aus
und ich möchte schwören, sie zieht bald aus
na wir werden’s ja hören, wir werden’s ja sehn
ja, Ihnen auch schönen Tag noch, auf Wiedersehn